itl-Seminarklassiker ab sofort als Online‑Training

Die aktuelle Krisensituation verursacht durch die Corona-Pandemie verlangt schnelle Entscheidungen und eine flexible Anpassung an die äußeren Umstände von Unternehmen und Angestellten. Eine Folge der weltweiten Ausgangsbeschränkungen ist die nun allgegenwärtige Arbeit im Homeoffice, die inzwischen zu unserem Leben gehört. Wenn wir zukunftsorientiert denken, eröffnet diese fortschreitende Digitalisierung aber durchaus auch Vorteile. Beispielsweise einen erleichterten Zugang zur Online-Weiterbildung.

Rückblick auf die tekom‑Jahrestagung 2019

Die tekom-Jahrestagung 2019 ist vorüber und itl blickt auf drei ereignisreiche Messetage zurück. Interessierte Stand-Besucher, aufschlussreiche Vorträge, ein Live-User-Meeting, ein schlagkräftiger Trend-Slam, eine tolle Standparty sowie eine gut gelaunte itl-Stand-Crew machten den diesjährigen tekom-Messeauftritt zu einer gelungenen Veranstaltung.

Machine Translation: Top oder Flop? Die Ergebnisse einer itl‑Umfrage

Was denken Unternehmensmitarbeiter über Machine Translation? Wie schätzen sie den Hauptnutzen von Maschineller Übersetzung (MT) ein? Und deren Risiken? Darüber wollten sich die MT-Verantwortlichen bei itl ein Bild machen und befragten die Besucher der Abendveranstaltung „Machine Translation – was dahintersteckt und wie Sie davon profitieren können“. Die Ergebnisse sind eindeutig: Zwar wird der Nutzen von maschineller Übersetzung vor allem in puncto Zeitersparnis erkannt, aber gleichzeitig besteht die Befürchtung, dass Abstriche bei der Qualität hingenommen werden müssen.

Ziel erreicht! Warum itl ein klimaneutrales Unternehmen ist

Der Klimawandel ist eine der größten Herausforderungen vor der die Menschheit derzeit steht. Weltweit besteht inzwischen Einigkeit darüber, dass wir diesen menschengemachten Klimawandel dringend begrenzen müssen. Ein Gelingen der Emissionsminderungen erfordert vor allem das freiwillige und konsequente Handeln der Wirtschaft in den Industrieländern. So ist auch itl bereit, Verantwortung zu übernehmen – für eine Welt, die wir unseren Kindern und Enkeln gerne überlassen.

TISAX-Standard zur Informationssicherheit in der Automobilindustrie: itl meistert die Audits!

Herzlichen Glückwunsch an alle Mitwirkenden bei itl für das erfolgreiche Durchlaufen des TISAX-Prüfungsprozesses! Zu Recht kann man behaupten, dass die TISAX-Audits der Automobilindustrie für alle Beteiligten eine Herausforderung darstellten. Die TISAX-Audits wurden in den itl-Niederlassungen München und Braşov durchgeführt und bescheinigen, auf welch hohem Niveau in Sachen Informationssicherheit gearbeitet wird.

Workshop „Videoanleitungen produzieren“ in München: hoch motiviert zum eigenen Videoprojekt

Vor Kurzem fand bei itl in München der Workshop „Visuelle Technikkommunikation: Videoanleitungen produzieren“ statt. itls Visualisierungs-Spezialisten Thomas Emrich und Steffen Mayfarth stellten verschiedene Formen von Bewegtbildanleitungen dar und erläuterten jeweils besonders geeignete Einsatzbereiche von Animationen, Anleitungs- und Lernvideos, Screencasts oder Utility-Filmen.