Übersetzung und Technologie: Mensch und Maschine

Sprache und Technologie gehen bei itl im Übersetzungsmanagement Hand in Hand. Wenn die Technologie in einem durchautomatisierten, KI-gespickten Prozess davonläuft, stolpern Sprachfragmente ohne Kontext durch die Übersetzung und am Ende versteht der Anwender irgendwo in der Welt nur Bahnhof. Aber die beste Übersetzung nützt nichts, wenn sie nicht rechtzeitig abrufbar ist und Aufwand und Nutzen ihrer Erstellung nicht im Einklang stehen. Im Zusammenspiel bieten die technologischen Möglichkeiten, mit denen die Digitalisierung auch im Bereich Sprachenmanagement aufwartet, eine Riesenchance, den Anforderungen eines globalen Marktes zu entsprechen.

[i]-flow, Translation Management System

Die digitale Drehscheibe – das Translation Management System [i]-flow

Wie eine virtuelle Dockingstation verbindet das System zur Verwaltung von Übersetzungsprojekten alle relevanten Tools und Anwender für einen sicheren, reibungslosen und voll- oder teilautomatisierbaren Workflow „Unter der Motorhaube“ sind die Systemkomponenten nach den Gesichtspunkten zukunftsweisender Technologien ausgewählt und bilden einen wichtigen Teil von iDES, dem digitalen Ökosystem von itl. Über die Systemplattform lassen sich mithilfe maßgeschneiderter Konnektoren „Datenautobahnen“ für vollautomatisierte Lokalisierungsworkflows realisieren. Die Erfahrung hat uns gezeigt, dass wir mit diesen Konnektorlösungen oft das „Missing Link“ herstellen, das eine effiziente Nutzung von großen Systemlösungen für den Übersetzungsprozess erst möglich macht.

Wir bieten Ihnen ein zuverlässiges und sicheres Managementsystem an, mit dessen Hilfe wir Ihre Content-Management-Systeme mit unseren Systemen zu einer harmonischen Einheit verbinden können. Durch diese perfekte Content Supply Chain können alle Arbeitsprozesse schneller ablaufen und die Qualität der Lokalisierungsprojekte steigt. 

Unsere Leistungen

  • Beratung und Implementierung von ganzheitlichen Content-Supply-Chain-Lösungen 
  • Verbindung von Kundensystemen und itl-Systemen durch passgenaue Konnektoren

Ihre Vorteile

  • Voll- oder teilautomatisierte Prozesse eliminieren Fehler durch manuelle Steuerung
  • Schneller und sicherer Datenfluss zwischen den Kundensystemen und itl-Systemen

Prozesse richtig managen...

... damit die Lokalisierung perfekt eingebunden ist in die Content Supply Chain Ihrer Produkte.

Mehr

Immer up to date: itl Blog

Alles Aktuelle in den Kategorien Technische Doku, Übersetzung, Prozessoptimierung, Terminologie und Unternehmen.

Mehr

[i]-gate Auftragsportal

Ein Auftragsportal für die Routine, ein Berater für das Gespräch

Wenn Sie für alles, was Ihr Übersetzungsprojekt betrifft, nur eine einzige kostenfreie Plattform nutzen müssen, ist das sehr komfortabel: Sie haben einen kompakten Überblick auf einen Klick, nicht erst nach zwanzig. Nur ein Portal für: Anfragen platzieren, Angebote prüfen, Angebote annehmen oder ablehnen, den Status all Ihrer Projekte verfolgen und Statistiken jederzeit abrufen. Und dennoch: Nichts ersetzt die persönliche Beratung und den direkten Kontakt zum Kundenberater, um Fragen schnell zu klären, Lösungen zu diskutieren. Damit er dafür Zeit hat, viel Zeit, beseitigen automatisierte und sichere Datenströme direkt ins Translation Management System unnötige Zeitfresser. 

Wir bieten unseren Kunden mit [i]-gate eine maßgeschneiderte Verwaltungsplattform für alle Übersetzungsprojekte. Der Zugriff kann für jeden Mitarbeiter individuell gemäß seinen Rechten eingerichtet werden.

Ihre Vorteile

  • Leichte und übersichtliche Projektabwicklung 
  • Transparenz für Managementauswertung 
  • Aktueller Projektstatus auf einen Klick 
  • Einheitliches Arbeiten aller Prozessbeteiligten 
  • Reibungslose Abwicklung selbst komplexester Projekte 
  • Keine Informationsverluste 
  • Weniger Rückfragen oder vergessene Informationen durch Wizard-geführte Anfragen 

Unsere Leistungen

  • Kostenfreie Einrichtung des Zugangs nach Zugriffs- und Bearbeitungsrechten 
  • Kostenfreie Testzugänge schon in der LSP-Evaluierungsphase 
  • Kostenfreie Nutzung durch eine unbegrenzte Zahl von Nutzern 
  • Kundenspezifische Anpassungen durch die itl-Software-Entwickler 
  • Kundenspezifische Komplettlösungen für internen Einsatz als eigenes Softwareprodukt 

Angebot anfragen

Sprechen Sie uns an! Sie können jederzeit unverbindlich ein Angebot anfordern.

Prozesse richtig managen...

... damit die Lokalisierung perfekt eingebunden ist in die Content Supply Chain Ihrer Produkte.

Mehr

translate5 Lektoratsportal

Das Lektoratsportal mit allen Annehmlichkeiten für den Prüfleser

Ein Lektoratsportal zur Prüfung von Übersetzungen durch Mitarbeiter im Markt ist eine super Sache. Alle Änderungen wandern direkt in die übersetzte Datei, ohne langsames, umständliches und fehleranfälliges manuelles Übertragen. Aber was, wenn die Kollegen dort nicht von den geliebten PDF-Dateien und Sticky Notes lassen wollen, weil man im Editorfenster des Lektoratsportals keine grafische Aufbereitung des Inhaltes sieht, sondern nur eine Textwüste? Dann nutzt man am besten ein Lektoratsportal, das eine WYSIWYG-Ansicht bietet, sich für jedes Dateiformat eignet und dazu auch noch definierte Fachterminologie anzeigt.

Wir bieten Ihnen mit translate5 eine perfekte Plattform für die Lektorierung unserer Übersetzungen an. Das Tool verschlankt und beschleunigt den Prüfungsprozess und reduziert Fehlerquellen wie sie durch Copy-and-Paste-Übertragungen oder die Bearbeitung falscher Versionen entstehen.

Ihre Vorteile

  • Fast alle Dateiformate können bearbeitet werden 
  • Kenntnisse über Translation-Management-Systeme nicht notwendig 
  • Fehlerquellen durch manuelle Bearbeitung und Übertragung werden ausgeschaltet 
  • Alle Änderungen werden in das Translation-Memory-System zurückgespielt 
  • VisualReview: In der Layout-Vorschau der Übersetzung bleibt der Kontext stets im Blick 
  • Länderspezifische Terminologie steht in jedem Projekt zur Verfügung und wird gekennzeichnet 
  • Bereits geprüfte Inhalte können zur Bearbeitung gesperrt werden 
  • Bearbeitung immer gleicher Sätze über Batch-Funktion 
  • Umfassende Kommentarfunktion für Anmerkungen und Rückfragen

Unsere Leistungen

  • Lizenzkostenfreie Nutzung von translate5 für itl Kunden – unternehmensweit und in allen Zielländern 
  • Unbegrenzte Anwenderzahl 
  • Mehrsprachige Online-Anwendertrainings 
  • User-Guides 
  • Helpdesk bei Fragen und Problemen 
  • Abwicklung der gesamten Lektoratsworkflows durch erfahrene itl-Projektleiter 
  • Zusatzleistungen wie 
  • Finale Prüfung der Änderungen durch Fachübersetzer 
  • Ableitung von Terminologieänderungen aus Korrekturen

Wir sichern Ihre Qualität

Finden Sie heraus, wie itl die Qualität Ihrer Übersetzungen mit einem QM-System sicherstellt.

Mehr

Der itl-Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und bleiben Sie up to date in Sachen Technische Dokumentation, Übersetzung, Software und Weiterbildung.

Mehr

[i]-match, Language Management Plattform

[i]-match – für unternehmensweite Textqualität

Geben Sie dem Corporate Wording in allen Sprachen ein Zuhause. In [i]-match hat die Firmensprache eine feste Adresse, jeder weiß, wo man sie finden kann. Diese Verwaltung von mehrsprachigem Content, seien es Fachbegriffe, Eigennamen oder ganze Sätze, über ein unternehmensweit einsetzbares System bringt einen deutlichen Mehrwert. Sie betont darüber hinaus aber auch die hohe Wertigkeit der Unternehmenssprache, was wiederum wichtig ist für die Akzeptanz des Corporate Wordings bei allen Mitarbeitern. Mit [i]-match können sich Teams auf die Optimierung und Pflege von Inhalten und Terminologie konzentrieren anstatt darauf, welche der abgelegten Excel-Tabellen die aktuellste ist. Abstimmen, Protokollieren, Delegieren – alles ist in einem System möglich: übersichtlich und immer auf dem aktuellen Stand. 

[i]-match, die Language Management Plattform von itl, bietet Ihnen den Überblick über Ihre unternehmensweiten Sprachdaten: Terme, Sätze und Styleguides. Organisieren und validieren Sie Ihre Fachbegriffe, sodass unternehmensweit konsistent geschrieben und geprüft werden kann.

Ihre Vorteile

  • Einheitliche Terminologie im gesamten Unternehmen 
  • Qualitativ hochwertige konsistente Texte 
  • Technische Redaktion nutzt nur einen Quelltext statt vieler 
  • Vermeidung unnötiger Rückfrageschleifen, Beschwerden und Reklamationen aufgrund uneindeutiger Benennungen 
  • Saubere Datenbasis für Machine-Translation-Training und andere KI-basierte Prozesse 

Unsere Leistungen

  • Beratung, Einrichtung, Hosting der Language Management Plattform [i]-match 
  • Terminologie as a Service zur Betreuung Ihrer Daten in [i]-match 
  • Regelmäßige Updates der Software

Angebot anfragen

Hier können Sie unverbindlich ein Angebot anfordern oder uns Ihre Fragen stellen: 

Mehr

i-match

Alle weiteren Infos zu [i]-match, der Language Management Plattform finden Sie hier:

Mehr

Terminologie managen mit itl

Wie kann Sie itl dabei unterstützen Ihre Firmenterminologie zu managen?

Mehr

Konnektoren

Die emsigen Assistenten für Routinejobs

Jeder berufliche Alltag besteht aus zwei Jobkategorien. Da ist einmal die kreative Arbeit, bei der unsere Ideen gefragt sind, unser Zuhören und unsere Aufmerksamkeit gegenüber den Anliegen von Kollegen und Kunden. Und dann sind da die lästigen Routinejobs: Mail-Attachments entpacken, hunderte xml-Dateien sortieren und Übersetzungsprojekte in 30 Sprachen von Hand anlegen. Weder Sie noch wir haben Äffchen. Aber dafür schlaue Konnektoren, also Software, die automatisiert, was nicht bei drei auf den Bäumen ist. Und so können wir in aller Ruhe tüfteln, denken und kreieren.

Wir arbeiten mit passgenauen Konnektoren, die zwischen den Content-Systemen unserer Kunden und unserer IT-Infrastruktur geschaltet sind. Sie automatisieren den Datenfluss in beide Richtungen und beschleunigen den Übersetzungsworkflow.

Unsere Leistungen

  • itl-eigene Software-Entwickler für, unter anderem, Automatisierungstechnologie 
  • Automatisierte Datenübertragung inklusive erforderlicher Meta-Informationen 
  • Beseitigung von Fehlerquellen, die bei manuellen Routinetätigkeiten bestehen 
  • Konnektoren als Basis für teil- oder vollautomatisierte Übersetzungsworkflows 

Ihre Vorteile

  • Kundenbetreuer von itl können sich voll und ganz auf die kreative Beratung ihrer Kunden oder die Projektleitung konzentrieren. 
Häfele_SW

Highlight einer langjährigen Zusammenarbeit auf Augenhöhe:

Konnektoren bei Häfele

Mehr

Unsere Erfahrung im Automotive-Bereich

Führende Automobilhersteller schätzen uns als Partner für die Implementierung ihrer Lokalisierungslösungen.

Mehr

Bild2

Mit Konnektoren den Übersetzungsprozess weiter optimieren

Blogartikel von Bastian Heilemann

Mehr

Machine Translation & Postediting

Machine Translation und Post-Editing: nicht immer, aber immer öfter

Die Frage lautet nicht mehr ob, sondern wann maschinelle Übersetzung auch im Bereich der Lokalisierung von industriellem Content zum Einsatz kommen soll. Nicht jeder Text sollte maschinell übersetzt werden. Aber jedes Unternehmen hat Inhalte, die dafür geeignet sind. Welche MT-Engine zum Einsatz kommt, hängt davon ab, welche Qualität erwartet wird und wie stark die Zeit für die Nachbereitung reduziert werden soll. Um zwischen generischer oder trainierbarer Machine-Translation-Engine die richtige Wahl zu treffen, bietet sich ein Pilotprojekt an. Damit lässt sich praxisnah herausfinden, ob und in welchem Ausmaß der Fachübersetzer beim Post-Editing entlastet wird.

Wir unterstützen Sie bei der Auswahl der für Ihre Zwecke geeigneten Machine-Translation-Engines. Mit Hilfe von Pilotprojekten und auf Basis unserer MT-FAKTOR®-Berechnung können wir zuverlässige Aussagen über die Rentabilität von Systemen treffen. 

Unsere Leistungen

  • Persönliche Beratung durch ein Team aus Localization Engineers und Lokalisierungsexperten 
  • Einrichtung von Pilotprojekten zur Evaluation von geeigneten Machine-Translation-Engines 
  • Qualitative Einschätzung der Rentabilität auf Grundlage der itl-MT-FAKTOR®-Berechnung 

Ihre Vorteile

  • Auswahl der passenden Machine-Translation-Engine auf der Grundlage von Pilotphasen 
  • Einsparung von Zeit und Kosten bei der Nachbearbeitung durch den Einsatz von Machine Translation 
  • Einfacher und günstiger Einstieg in Machine Translation 
  • Individuelle Prozesse je nach Projektvoraussetzung möglich 
  • Vorhandener Content in Translation-Memory-Datenbanken wird weiter genutzt und mit geprüften MT-Ergebnissen erweitert 

Der itl Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und bleiben Sie up to date in Sachen Technische Dokumentation, Übersetzung, Software und Weiterbildung.

Mehr

Immer up to date: itl Blog

Alles Aktuelle in den Kategorien Technische Doku, Übersetzung, Prozessoptimierung, Terminologie und Unternehmen.

Mehr

Translation Memory

Vom Übersetzungsspeicher zum Datenschatz

Mit einem Translation-Memory-System können Sie nichts falsch machen. Nur gewinnen. Klassisch durch Kosten- und Zeitersparnis über die Ablage aller einmal übersetzten Segmente in einer Datenbank und deren Wiederverwendung. Wer aber hätte gedacht, dass diese über die Jahre gefüllten Datencontainer heute wahre Schatztruhen sein können? Big Data ist das Stichwort, das Ihre Datenbestände jetzt zur Grundlage von KI- und Algorithmen-basierter Machine Translation werden lässt. Maschinelle Übersetzungs-Engines mit Ihren Translation-Memory-Daten trainieren, neue Texte mit diesen Engines maschinell übersetzen und durch Fachübersetzer posteditieren und mit dem Ergebnis das Translation Memory weiter bereichern. So kann der Prozess der Zukunft aussehen.

Wir finden für Sie das passende Translation-Memory-System (TMS) und setzen es mit den vorhandenen Texten und Daten der Terminologie auf. Auch die Pflege Ihres Systems übernehmen wir für Sie oder gemeinsam mit Ihnen.

Ihre Vorteile

  • Konsistente Sprache, Terminologien und Phrasen durch Wiederverwendung 
  • Ausschöpfung der Optimierungspotenziale Ihrer Datenbankinhalte 
  • Kostenfreies Hosting Ihrer TM-Datenbanken bei itl 
  • Localization Engineering für TMS-Know-how auf dem neuesten Stand 

Unsere Leistungen

  • Beratung bei der Auswahl eines passenden TMS 
  • Hosting und Pflege von TMS für den Kunden 
  • Technische Unterstützung durch die interne Abteilung Localization Engineering 
  • Professioneller Einsatz der Produktionstools 
  • Automatisierte TM-Bereinigung 
    • Für aktuelle und schlankere Datenbanken 
    • Zur Nutzung als Trainingsmaterial für Machine-Translation-Engines 

Wir sichern Ihre Qualität

Finden Sie heraus, wie itl die Qualität Ihrer Übersetzungen mit einem QM-System sicherstellt.

Mehr

Schneller übersetzen mit Machine Translation

Mehr zum Thema "Machine Translation & Postediting" gibt's hier:

Mehr

Localization Engineering

Unser Team „Localization Engineering & Machine Translation“ findet immer einen Weg, um Ihre Lokalisierungen reibungslos abzuwickeln.

Mehr

Ihre Ansprechpartner zum Thema Global Translation

Henning Mallok

Leitung Vertrieb Deutschland

Carina Mayr

Leitung Übersetzung