Kurzinfo der Veranstaltung

Wann:
18:00 bis 20:00 Uhr
Wo:
Wer: Dieter Gust itl , Florian Gust itl
Kosten: GRATIS
Kontakt:

Die Anmeldefrist endet drei Tage vor Veranstaltungsbeginn. Bei Interesse an dieser Veranstaltung senden Sie bitte eine Nachricht an die o.g. Kontaktperson.

Elektronische Dokumentation: User Experience im 21. Jahrhundert. Vom Dreirad zum „Rolls-Royce“ der Lösungen

Digitale Dokumentation wie Online-Hilfen, Apps und Co. haben eines gemeinsam: sie sollen uns schnell zu unserem Ziel führen und das mit einer optimalen User Experience.

Also „lieber mit einem Rolls-Royce schnell zum Ziel als langsam mit einem Dreirad“ – aber heißt das auch „lieber eine teure und aufwändige Doku als günstig und simpel“?

Was bedeutet User Experience im 21. Jahrhundert und was hat sich in den letzten 10 Jahren verändert?

Gust & Gust stellen verschiedene Konzepte einer guten User Experience vor und befassen sich mit der Grundfrage der Erwartungskonformität. Dabei wird auf verschiedene Use-Cases einer elektronischen Dokumentation und deren Bedeutungsänderung im andauernden Paradigmenshift eingegangen.
Auch wieder dabei ist eine Gust&Gust-Hitlist verschiedener Doku-Apps, Tools und Co.

Sie werden im Vortrag auch mit folgenden Fragestellungen konfrontiert:

  • Wie gestalte ich einen Button richtig oder eher wie gestalte ich ihn falsch?
  • Ist ein redaktioneller Index überhaupt noch notwendig?
  • Welche Aufgaben muss eine heutige Volltextsuche erfüllen?
  • Online-Hilfe oder lieber App?
  • ... und was ‚beim Teutates‘ ist eine WebView?

Alle, die an Neuentwicklungen in der Technischen Dokumentation interessiert sind.

Interesse für die Themen des Abends und Freude am Austausch mit Experten aus der Branche.

Referenten

Bilder zur Veranstaltung

Materialien zur Veranstaltung

Nach Anmeldung erhalten Sie hier Zugriff auf zusätzliche Materialien zu dieser Veranstaltung. In der Regel handelt es sich dabei um Vortragsfolien im PDF-Format.

Benutzeranmeldung