itl & die Kompetenz der Technischen Redaktion

Soeben erschienen: „Kompetenz der Technischen Redaktion — Nutzen im Unternehmen“. Mit dabei die Kompetenz von Dieter Gust und Florian Gust. Sie sind Mitautoren im 23. Band der tekom-Publikation „Schriften zur Technischen Kommunikation“.

Wann ist Usability für die Technische Redaktion unerlässlich?

Das ist die Frage, die Dieter Gust gemeinsam mit Prof. Dr. Gertrud Grünwied, Gründerin des Studiengangs Technische Redaktion und Kommunikation an der Hochschule München, und Florian Gust in ihrem Buchbeitrag diskutieren.
In der Publikationsreihe „Schriften zur Technischen Kommunikation“ hat die tekom den 23. Band veröffentlicht. „Kompetenz der Technischen Redaktion — Nutzen im Unternehmen“. Der Band versammelt 14 Beiträge namhafter Experten, die den aktuellen Stand und Nutzen der Kompetenzanforderungen in der Technischen Kommunikation aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten.

Dieter Gust: „Eine verständliche Dokumentation allein reicht für eine effiziente Informationsnutzung nicht aus!“ Ein gebrauchstaugliches Gesamtprodukt benötigt eine interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Informations- und Produktexperten. Dokumentation setzt seines Erachtens den operationalisierten Use Case der „Informationsnutzung“ sowie Expertenwissen voraus und unterliegt als Produktkomponente selbst Usability-Kriterien.

Die drei Autoren weisen in ihrem Buchbeitrag auch darauf hin, dass verschiedene Nutzungskategorien wie Lernen, Arbeiten, juristisch Absichern oder Werben den gesamten Redaktionsprozess beeinflussen.
Man müsse zur Kenntnis nehmen, dass Nutzer immer höhere Erwartungen an intelligente Information haben und digitale Benutzerassistenz die klassische Dokumentation weitgehend überflüssig werden lässt. Daher plädieren die Experten für neue Wege in der Technischen Doku – gerne mobil, als App, überall verfügbar und mit benutzerfreundlichen Suchfunktionen.

Mehr Info zum Buch: www.tekom.de/publikationen/schriften-zur-tk

Mehr Info zur Usability: dieter.gust@itl(dot)eu

Herausgeber: itl AG München ,