Across Certified für Version 6: itl ist zertifizierter Sprachdienstleister für die neueste Across-Version

Nach dem Upgrade auf across Version 6 hat itl das Siegel „Across Certified Version 6“ erhalten. Die zugehörigen Auffrischungsschulungen in den Modulen Projektmanagement, Terminologie, Übersetzung und Systemadministration für Across Version 6 hatte itl bereits zuvor schon erfolgreich absolviert.

itl arbeitet seit der ersten Version des Across Language Servers mit diesem innovativen Translation-Management-System und hat wesentlich zu dessen Weiterentwicklung beigetragen. Als einer der führenden Anwender im Dienstleistungsbereich hat itl umfangreiches Know-how beim Einsatz von Across – unter anderem bei mehrsprachigen Großprojekten – aufgebaut.

Im Februar 2014 hatte itl bereits die Zertifizierung für Across Version 5.7 erhalten.
Durch die Teilnahme an den Auffrischungsschulungen für Version 6 in den Bereichen Projektmanagement, Terminologie, Übersetzung und Systemadministration, dem Umstieg auf Across Version 6 und den damit verbundenen technischen Systemcheck ist gewährleistet, dass itl auch weiterhin auf dem aktuellen Stand im Betrieb von und Umgang mit Across ist.

Mit diesem Fachwissen unterstützen wir unsere Kunden nicht nur bei der Einführung von Across, sondern stehen ihnen auch während der gesamten Projektabwicklung als kompetenter und verlässlicher Partner zur Seite. Mit unseren Technical Services- und Entwicklungs-Teams bieten wir intern und extern Lösungen für alle Herausforderungen rund um den Übersetzungsprozess und stellen eine Schnittstelle mit Across her.

Herausgeber: itl AG München,