Visuelle Technikkommunikation: Bildanleitungen entwickeln

Visuelle Technikkommunikation: Bildanleitungen entwickeln

Fotos, Grafiken und Animationen – wie können Sie mit Bildern Anleitungen optimieren und Texte ersetzen? Ein Workshop mit praktischen Übungen sowie vielen Beispielen aus der Elektronischen Dokumentation.

Das Seminar führt die Teilnehmer umfassend in diesen stark wachsenden Bereich der Technischen Dokumentation ein - in Theorie und Praxis. Interessant zu wissen: Die Lerninhalte werden im deutschsprachigen Raum ausschließlich durch unseren Dozenten Thomas Emrich vermittelt. Seine über 30-jährige Praxis in der Entwicklung und Umsetzung von bildorientierten Konzepten sowie die Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern machen dieses Seminar einzigartig.

Werfen Sie einen Blick auf die Details zum Workshop.

Die nächsten Termine

Referent/in: Thomas Emrich, Senior Consultant Technische Dokumentation

Details zum Workshop Bildanleitungen entwicklen

Interessierte aus der Technischen Dokumentation erhalten Antworten auf die folgenden zentralen Fragen:
Welche Arten von Bildern und Bewegtbildern gibt es?
Wann ist der Einsatz von Bildern und Bewegtbildernsinnvoll?
Welche Methoden und Medien für Bildanleitungen können eingesetzt werden?

Tag 1

  • Vorstellung und Vergleich der Arten von Bildern in der Technischen Dokumentation
  • Grundlagen zur nutzergerechten Anleitung mit Bildern
  • Grenzen der Informationsvermittlung mit Bildern
  • Diskussion und gemeinsame Analyse von bildorientierten Anleitungskonzepten
  • Übungen in Teamarbeit zu allen Theorieblöcken

Tag 2

  • Übungen in Teamarbeit: Teil einer Bildbedienungsanleitung entwickeln
  • Piktogramme für die Technische Dokumentation
  • Übungen zur Entwicklung von Piktogrammen
  • Große Übung in Teamarbeit: eine komplette Montageanleitung am konkreten Produkt entwickeln

Das Seminar richtet sich an Technische Redakteure, Illustratoren, Grafikdesigner, die technische (handlungsorientierte) Grafiken/Bildanleitungen konzipieren und erstellen wollen.
Jeder Teilnehmer erhält eine ausführliche Seminardokumentation in Form eines Handbuchs und zum Abschluss ein Teilnehmerzertifikat.

Das Seminar dauert zwei Tage.

Sie haben Fragen zu unserem Workshop?

Der Workshop kann bei Ihnen im Haus oder in unseren Räumen stattfinden. Wir erstellen für Sie ein detailliertes und maßgeschneidertes Angebot und stehen Ihnen natürlich für alle weiteren Fragen zur Verfügung. Unsere Ansprechpartner beraten und unterstützen Sie gerne.

Kundenstimmen

Manfred Lippert, JUMO GmbH & Co. KG

„Dies war nun nach dem „Kompaktseminar Technische Dokumentation“ im letzten Jahr schon mein zweites Seminar bei itl. Wie auch zuvor stimmte wieder alles: professionelle Organisation sowie zeitlicher und thematischer Umfang und nicht zuletzt ein gut vorbereiteter (und gut gelaunter) Referent machten das Seminar zu einem Gewinn für mich.“

Weiterführende Trainings

Ihre Ansprechpartner zum Thema Akademie

Deutschland

Regine Ceglarek

Österreich und Schweiz

Claudia Stefanizzi-Wurzinger