Kompaktseminar Technische Dokumentation für Fortgeschrittene

Was erwarten eigentlich Benutzer von einer Dokumentation? Module sind Produktionsbausteine für Systeme, die einen Anwender nicht interessieren. Anwender wollen Antworten auf ihre Fragen.

Informationsmoleküle, Topics und Topic-Cluster, das sind die Begriffe, die diese neue Sicht widerspiegeln.

Das 2-tätige Kompaktseminar für Forgeschrittene behandelt die aktuellen Herausforderungen jenseits der klassischen Dokumentorientierung.

  • Überblick: drei Grundsätze für eine gute Technische Dokumentation: Verständlichkeit, Benutzerfreundlichkeit, Prozessorientierung
  • Dokumentation in agilen Projekten
  • Der neue Dokumentationsansatz: Informationsmoleküle: Concept-Maps und Topics
  • Anwendungsbeispiel: Molekularisierung der Information: Glossar oder Minilexikon
  • User Stories und Use Cases 2.0
  • Aspekte von mentalen Modellen bei technischen Produkten
  • Von der Papiertypografie zum User-Experience-Design UXD: das itl-Modell itl-UxD
  • Anwendungsbeispiel Chatbots

Erfahrene Technische Redakteure, die die modernen Methoden technischer Kommunikation kennenlernen wollen. 

Kenntnisse der Inhalte des itl-Kompaktseminars werden vorausgesetzt.

Gute Kenntnisse aus dem Bereich der Technischen Dokumentation.
Für das Online- und Präsenz-Seminar:

  1. Eigener Laptop und PDF-Viewer mit Kommentarfunktion (Empfehlung Adobe-Reader). Die PDF-Anzeige im Browser ist ungenügend und nur zur reinen Seitenanzeige gedacht.
  2. Für Online-Seminare zusätzlich:
    1. Audio und Video 
    2. GoToMeeting-Client
    3. Internetverbindung mit mindestens 10 MB/s (bevorzugt LAN-Verbindung)
       

Bitte melden Sie sich bis spätestens zwei Wochen vor dem Termin an, damit ein reibungsloser Ablauf gewährleistet werden kann. Sollten Sie diese Frist versäumen, ist in Ausnahmefällen eine Anmeldung auf Anfrage möglich.

Momentan keine aktuellen Termine vorhanden

Unsere Seminare können auf Wunsch bei Ihnen im Haus oder in unseren Räumen stattfinden. Wir richten uns ganz nach Ihren Anforderungen. Frau Himmelreich freut sich über Ihre Kontaktaufnahme.