Kurzinfo der Veranstaltung

Wann:
18:00 bis 20:00 Uhr
Wo:
Wer: Florian Gust itl , Sebastian Habenicht itl
Kosten: GRATIS
Kontakt:

itl-Abendveranstaltung What's App?

Apps scheint es heute für alle Bedürfnisse zu geben – aber welche Apps gibt es für die Technische Dokumentation?

Florian Gust und Sebastian Habenicht erläutern in ihrem Vortrag den Status Quo der App-Entwicklung und den aktuellen Einsatz von Apps in der Doku. Gust & Habenicht werden auch die provokante Frage stellen, ob wir uns als Technische Redakteure ändern müssen, damit sich die Doku ändert, und welche Fähigkeiten wir in Zukunft benötigen werden – oder brauchen wir in Zukunft vielleicht gar keine Technischen Redakteure mehr?

Die Themen im Überblick

  • Welche Apps gibt es aktuell? Sind Trends bei den Apps festzustellen?
  • Wie sieht die Ausgangslage der Dokumentation hinsichtlich Apps aus?
  • Welche Konzepte, Arbeitsweisen und Tools gibt es in der App-Entwicklung?
  • Unsere Einstellung zu Apps und multimedialen Konzepten
  • User Centered Design – eine Utopie? Und welchen Prozess fordert diese Utopie? Wie funktioniert dieser Prozess? Wie wird sich die Dokuentwicklung verändern?
  • Multimediale Lösungen – Beispiele
  • Ausblick auf die Doku in der nahen Zukunft
  • Fazit

Technische Redakteure mit Interesse an App-Entwicklung und mobiler Technischer Dokumentation.

Grunderfahrungen in Technischer Dokumentation sind hilfreich, aber nicht notwendig.

Referenten