Language Checker [i]-match

[i]-match – drei in einem: Language Checker, Terminologiemanagement-System und Autorenunterstützung.

Unser bewährtes Language-Management-System [i]-match unterstützt Sie bei der Erstellung qualitativ hochwertiger Texte, einem professionellen Terminologiemanagement und der Reduzierung von Textvarianten.

Als wichtiger Teil der Unternehmenssprache hilft Corporate Wording, die Informationsflüsse innerhalb des Unternehmens und mit Lieferanten und Kunden zu verbessern sowie Risiken durch missverständliche Information zu reduzieren. Mit [i]-match können Sie Ihren eigenen Standard im Unternehmen als elektronischen Styleguide definieren. Durch Integration in unterschiedliche Applikationen weist [i]-match Ihre Mitarbeiter sofort beim Schreiben darauf hin, dass gegen hinterlegte Schreibregeln verstoßen wurde und schlägt Alternativen vor. Natürlich kann die sprachliche Prüfung auch als Lektorat nach der Texterstellung durchgeführt werden.

Der elektronische Styleguide von [i]-match basiert auf der tekom-Leitlinie „Regelbasiertes Schreiben“ und wird in Deutsch und Englisch ausgeliefert. Einzelne Regelsätze sind auch für Französisch, Italienisch und Spanisch im Lieferumfang enthalten. Sie können die regelbasierte Prüfung jedoch für alle Sprachen einsetzen und individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen. Regelsets können darüber hinaus gruppenspezifisch aktiviert werden, so dass z.B. für Marketingtexte und Technische Dokumentation unterschiedliche Sprachvorgaben gelten.

  • Regelbasierte Echtzeitprüfung
  • Effizientes Terminologiemanagement
  • Import- und Exportschnittstellen

Konsistente Formulierungen im Quelltext und eine einheitliche Terminologie im gesamten Unternehmen  – die Autorenunterstützung und Terminologielösung [i]-match macht's möglich.

[i]-match, die Terminologielösung

  • Effiziente Steuerung von Terminologiefreigabeprozessen
  • Unterstützung von Terminologieworkflows in Quell- und Zielsprache
  • Vollintegrierte Prozessteuerung von Übersetzungen
  • Leichte Extraktion von Benennungen, die evtl. als terminologische Einträge geeignet sind (Termkandidaten)
  • Unternehmensweiter Zugriff auf alle Inhalte
  • Integrierter Zugriff aus allen Windows-Applikationen
  • Mobiler Zugriff über eine App
  • Umfangreiche Import- und Exportschnittstellen für Terme

[i]-match, die Autorenunterstützung

  • Echtzeitunterstützung für direkte Rückmeldung beim Schreiben und schnelleres Lernen
  • Unterstützung von effizienten Lektoratsprozessen
  • Intelligente Suche zum Auffinden identischer Sätze und verwandter Satzkonstruktionen
  • Selektiver Zugriff auf bestimmte Inhalte über Datenbankfilter
  • Umfangreiche Import- und Exportschnittstellen für die Satzdatenbank
  • Gruppenspezifischer Zugriff auf Daten

[i]-match, der Language Checker

  • Qualitätssteigerung durch regelbasierte Prüfung
  • Für alle Sprachen einsetzbar, auch bei zwei verschiedenen Quellsprachen
  • Basiert auf der tekom-Leitlinie „Regelbasiertes Schreiben“
  • Mitgelieferte Regelsets für Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch
  • Regelsets können selbst adaptiert und erweitert werden
  • Regelsets können anwendungsfallspezifisch gruppiert und geladen werden

Sie möchten mehr über [i]-match erfahren?

Weitere Informationen zu unserer intelligenten Autorenunterstützung und Terminologielösung finden Sie auf unserer [i]-match-Website.

Ihre Ansprechpartner zum Thema Produkt-& Prozesslösungen

Deutschland und Schweiz

Dieter Gust

Österreich

Michael Plattner