itl lief beim YoungWings Charity-Run für einen guten Zweck

Zum ersten Mal starteten am 25. Juni 2017 acht itl-Mitarbeiter beim Münchner Stadtlauf

Laufen und dabei gemeinsam Gutes tun, so lautet das Motto der Firmenlaufgruppe, die – gesponsort von itl – am Sonntag, 25. Juni 2017 beim YoungWings Charity-Run schwitzte. Der Wohltätigkeitslauf fand im Rahmen des 39. Münchner Stadtlaufs statt und startete um acht Uhr auf der Ludwigsstraße. Das Team von itl ging hochmotiviert und topfit an den Start – gestärkt von der Pasta-Party am Vorabend.

Der strömende Regen konnte der guten Stimmung der itler keinen Abbruch tun und alle landeten gesund, munter und nass im Ziel.

Die nicolaidis YoungWings Stiftung betreibt seit fast 20 Jahren wichtige Trauerarbeit für Kinder und Jugendliche, die einen schmerzhaften Verlust erleben. Über die online-Beratungsstelle www.youngwings.de beraten ehrenamtliche Mitarbeiter mit entsprechenden Berufsbildern in Einzelgesprächen sowie in Foren Kinder von 12 bis 21 Jahren anonym und kostenlos. Zusätzlich gibt es einen modierierten Chat, in dem sich junge Trauernde austauschen können.


Was?
YoungWings Charity-Run im Rahmen des Münchner Stadtlaufs – Laufen für einen guten Zweck

Wann?
Sonntag, 25.6.2017

Wo?
München, Ludwigstraße Ecke Teresienstraße (Start & Ziel) und weiter durch den Englischen Garten

Wer?
Giulio Biagini, Alexandra Davidson, Florian Gust, Sebastian Habenicht, Judith Höcherl, Márcia Nunziato, Davide Parisi, Kristina Sommer

Mehr Information: youngwings-charityrun.de/startseite.html