Highscore für itl auf der tekom-Jahrestagung 2016

Die tekom-Herbsttagung 2016, die vom 8. bis 10. November wieder in Stuttgart stattfand, lieferte itl gute Gespräche, viele neue Kontakte und einen sensationellen Highscore.

Zur weltweit größten Veranstaltung für Technische Kommunikation trafen sich auch diesen Herbst zahlreiche Branchenvertreter und interessierte Fachleute im International Congresscenter Stuttgart (ICS). Als einer von knapp 200 Ausstellern war itl ebenfalls vor Ort. Nicht nur der gute Espresso und die beliebten itl-Enten zogen Besucher an Stand, dieses Mal war es vor allem die eigens entwickelte itl-App „Quiz and Win“. Über 100 Interessierte testeten ihr Wissen zum Thema Technische Dokumentation & Übersetzung, kämpften gegen die Zeit und um wichtige Punkte – schließlich winkten attraktive Preise wie eine GoPro-Kamera, ein Tablet und Bluetooth-Lautsprecher auf die besten Teilnehmer. Diese wurden den Mitspielern bei der Preisverleihung feierlich übergeben. Der Highscore betrug 561.435, dabei wurden 10 Fachfragen in 6 Minuten beantwortet.

Der itl-Stand war dank Spiele-App, Möglichkeit von fachlichem Austausch mit Interessenten, Neu- und Bestandskunden – und nicht zuletzt der Espresso-Bar stets gut besucht. Auch der itl-Fachvortrag Multimediales Informations-Struktur-Design (m-ISD) für eine effiziente digitale Produktkommunikation von Dieter und Florian Gust begeisterte knapp 100 Zuhörer. Dabei ging es in amüsanter Weise um die Herausforderung eines Gesamtkonzepts für Technische Dokumentation mit multimedialen Inhalten. Dazu nahmen unsere Dozenten Gesetze und Normen sowie die Anforderungen von Produktherstellern und Anwendern unter die Lupe.