Die „Normenflüsterer“ von itl mit den Top 11 für die Technische Dokumentation

itl erleichtert Technischen Redakteuren das Arbeitsleben: Unsere Normenspezialisten haben die elf wichtigsten Regelungen für Anleitungen und Warnhinweise – auch in Bezug auf elektronische Dokumentation – zusammengefasst. Im Rahmen der tekom-Jahrestagung, 24.-26.10. in Stuttgart, können Sie sich Ihr persönliches Exemplar der Top 11 der Normen am itl-Stand abholen.

Übersicht im Normendschungel

Selbst für erfahrene Doku-Experten sind die in der EU gültigen Normen und Richtlinien schwer verständlich – und da ständig neue hinzukommen, herrscht oft Unklarheit über den aktuellen Stand. Und was ist lediglich eine Empfehlung, was gesetzlich bindend? Dieter Gust und Thomas Emrich behalten den Überblick und präsentieren als „Normenflüsterer“ die Top 11 der relevanten Normen und Richtlinien in einem Dokument.

Warnhinweise in 40 Sprachen

Die übersichtlich gegliederten Hilfestellungen beinhalten auch eine Dokumentation der Signalwörter für Warnhinweise in 40 Sprachen sowie eine Auflistung der bekannten Richtlinien mit genauem Wortlaut der Titel in Langform und Kurzform sowie die Abkürzungen in Englisch und Deutsch.

Wichtige Schlussfolgerungen aus den Richtlinien und Normen fassen die Experten leicht verständlich zusammen und erklären, was tatsächlich rechtsverbindlich gefordert ist – inklusive Tipps zur Umsetzung in der Dokumentation.

Normen für elektronische Dokumentation

Auch die Normen- und Richtlinienverträglichkeit des Paradigmenwechsels vom Papier zur elektronischen Dokumentation (eDokumentation) mit Bezug zur tekom-Richtlinie „eDok“ wird thematisiert. Das von itl entwickelte multimediale Informations-Struktur-Design (m-ISD) dient als sinnvolle Konkretisierung eines strukturierten und standardisierten Medienkonzepts für elektronische Dokumentation. Die Erstellung erfolgt gemäß den Anforderungen an zeitgemäße Dokumentation und wird kundenspezifisch umgesetzt.

Gratis-Exemplar bei der tekom-Messe

Das Dokument ist von itl als Informationsservice erhältlich und kann während der tekom-Jahrestagung vom 24. bis 26. Oktober 2017 am itl-Stand E06 in Halle 2 im ICS (Internationales Congresscenter Stuttgart) abgeholt werden.

Herausgeber: itl AG München ,