Kosten und Nutzen von Terminologie – Managementseminar

Seminar zur Wirtschaftlichkeit von Terminologiearbeit

Sie möchten gemeinsam mit Managementverantwortlichen konkrete Rahmenbedingungen für ein erfolgreiches Terminologiemanagement erarbeiten und Kosten-Nutzen-Aspekte im Unternehmen detailliert betrachten? Dann ist dieses Seminar genau das Richtige für Sie.

Das Seminar umfasst zehn Punkte, die vorgestellt und diskutiert werden. Die erarbeiteten Ergebnisse sind toolunabhängig und können so als Leitfaden für die Einführung eines unternehmensweiten Terminologiemanagements dienen. Neben Theorieteilen umfasst das Seminar auch praxisorientierte Diskussionen, in denen auf die konkrete Situation Ihres Unternehmens eingegangen wird und individuelle Schwerpunkte gesetzt und spezifische Themen erörtert werden können.

Werfen Sie einen Blick auf die Details zum Seminar.

Details zum Seminar Kosten und Nutzen von Terminologie

  • Produktlebenszyklus: Bedeutung von Terminologiemanagement im Unternehmen
  • Unternehmensrisiken durch fehlende Terminologiearbeit
  • Akzeptanz/Unterstützung: Unternehmensrahmenbedingungen schaffen
  • Zeitpunkt: Wann beginnen?
  • Prozesse verstehen und gestalten: Wie sieht ein effizienter Prozess zur Terminologiegewinnung aus?
  • Rationalisierung von Terminologiediskussionen
  • Technik sinnvoll einsetzen: Systemkonzepte und was dahinter steckt
  • Effiziente Terminologieübersetzungen: Bedeutung von Landes- und Vertriebsgesellschaften im Terminologiemanagement
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtung von Terminologiemanagement im Unternehmen: Vorstellung eines ROI-Berechnungskonzepts mit gemeinsamer Erarbeitung unternehmensspezifischer Kennzahlen
  • Erarbeitung eines Projektplans zur Einführung von Terminologiemanagement

Das Seminar richtet sich an Managementverantwortliche in den Bereichen Entwicklung, Produktmanagement, Vertrieb, Marketing, Redaktion, Übersetzung, Qualitätsmanagement und auch an die Geschäftsleitung.

Das Seminar dauert ein bis zwei Tage.

Sie haben Fragen zu unserem Seminar?

Das Seminar kann bei Ihnen im Haus oder in unseren Räumen stattfinden. Wir erstellen für Sie ein detailliertes und maßgeschneidertes Angebot und stehen Ihnen natürlich für alle weiteren Fragen zur Verfügung. Unsere Ansprechpartner beraten und unterstützen Sie gerne.

Ihre Ansprechpartner zum Thema Akademie

Deutschland und Schweiz

Regine Ceglarek

Österreich

Claudia Stefanizzi-Wurzinger