FrameMaker-Workshop

FrameMaker-Workshop

Sie möchten einen Überblick über die Funktionalität der neuesten FrameMaker-Version erhalten und sicher mit FrameMaker arbeiten können?

Sie möchten mit fertigen Dokumentvorlagen (Templates) arbeiten und erfahren, wie man einfache Templates selbst erstellt? Sie kennen DTP-Prinzipien, haben wenig Zeit und benötigen die schnelle Informationsvermittlung über die neueste FrameMaker-Version, Profitricks inklusive? Dann ist dieser Workshop genau das Richtige für Sie!

Werfen Sie einen Blick auf die Details zum Workshop.

Die nächsten Termine

Die nächsten Termine sind in Planung.

Details zum FrameMaker-Workshop

  • FrameMaker-Philosophie, Templates (Dokument- oder Formatvorlagen) und Dokumente
  • Erste Schritte: Arbeitsplatzumgebung einstellen, Dokumente öffnen, sichern, Dokumentformate, Hilfe etc.
  • Grundlagen: Benutzeroberfläche, FrameMaker-Konzept
  • Vorlagen und Seitenlayout (Arbeitsseiten, Vorgabeseiten, Referenzseiten)
  • Textbearbeitung
  • Grafiken (Verankerte Rahmen, Grafikwerkzeuge, Grafikimport)
  • Objektstile
  • Dynamische Dokumente (Marker, Hypertext, Querverweise)
  • Bücher und Verzeichnisse
  • Bedingter Text
  • Ausblick: Veröffentlichen in HTML5 und andere Online-Formate
  • Ausblick: Übergang zum strukturierten FrameMaker, DITA u.a.m.

Der Workshop richtet sich an (Online-)Publisher und Technische Redakteure. Gute Kenntnisse einer anderen Software (Word, QuarkXPress oder InDesign) und DTP-Grundkenntnisse werden vorausgesetzt.
Für die Schulung wird ein eigener Laptop benötigt.

Hinweis: Der Workshop ist aufgrund der Themendichte für reine DTP-Anfänger weniger geeignet.

Der Workshop erstreckt sich je nach Schulungsumfang, Ziel und Umfang der praktischen Übungen über 1-3 Tage.

Sie haben Fragen zu unserem Workshop?

Der Workshop kann bei Ihnen im Haus oder in unseren Räumen stattfinden. Wir erstellen für Sie ein detailliertes und maßgeschneidertes Angebot und stehen Ihnen natürlich für alle weiteren Fragen zur Verfügung. Unsere Ansprechpartner beraten und unterstützen Sie gerne.

Ihre Ansprechpartner zum Thema Akademie

Deutschland und Schweiz

Regine Ceglarek

Österreich

Claudia Stefanizzi-Wurzinger