CAT-Systeme (computer-aided translation) evaluieren und auswählen

Workshop zur Evaluierung und Auswahl von CAT-Systemen (computer-aided translation)

Sie möchten ein CAT-System (computer-aided translation) in Ihrem Unternehmen einführen?

Sie wollen ein Lastenheft erstellen, wonach Sie unterschiedliche CAT- oder Translation-Memory-System-Hersteller und deren Systeme bewerten können? Dann ist dieser Workshop genau das Richtige für Sie!

Wir analysieren mit Ihnen gemeinsam die Prozesse und Bereiche, die von einer Systemeinführung betroffen sind, definieren Schnittstellen und erarbeiten mit Ihnen die Komponenten für das Lastenheft.

Werfen Sie einen Blick auf die Details zum Workshop.

Details zum Workshop CAT-Systeme evaluieren und auswählen

  • Vorgehensweise bei der Ausschreibung, Evaluierung und Einführung eines CAT-Systems bzw. TMS
  • Vorstellen und Sammeln von Unternehmensprozessen, die von der Einführung betroffen sind
  • Übersetzungs-, Terminologie- und Lektoratsprozesse: Funktionen im Prozess und deren Bedeutung
  • Automatisierungsprozesse: Wofür automatisieren? Wo Automatisierung einsetzen? Wann ist Automatisierung sinnvoll, wann nicht?
  • Change Management und Migrationsstrategie: Was ändert sich, wie geht man mit Bestandsdaten um? (Translation Memory, Terminologie, übersetzte Daten)
  • Abfragen der Herstellerrahmenbedingungen
  • Lastenheft und Bewertungsmatrix als Basis der Herstellerbefragung

Personen, die sich Gedanken über CAT-Systeme bzw. TMS machen.

1-3 Tage

Sie haben Fragen zu unserem Workshop?

Der Workshop kann bei Ihnen im Haus oder in unseren Räumen stattfinden. Wir erstellen für Sie ein detailliertes und maßgeschneidertes Angebot und stehen Ihnen natürlich für alle weiteren Fragen zur Verfügung. Unsere Ansprechpartner beraten und unterstützen Sie gerne.

Ihre Ansprechpartner zum Thema Akademie

Deutschland und Schweiz

Regine Ceglarek

Österreich

Claudia Stefanizzi-Wurzinger