DITA für Technische Redakteure

DITA für Technische Redakteure

Sie schreiben technisch und wünschen sich bei Ihrer Arbeit die Unterstützung von Standards? Sie möchten Ihre Texte mit XML topic-basiert erstellen? Der offene Standard DITA (Darwin Information Typing Architecture) hat sich dafür vielfach bewährt. DITA ist eine freie, single source Informationsarchitektur auf XML-Basis, die mit Blick auf die Technische Dokumentation entwickelt wurde. DITA setzt auf modulare Strukturierung und Erstellung der Inhalte (Topics). Informationen werden mit DITA einmal generiert, und können dann immer wieder verwendet und verteilt werden. DITA ermöglicht auch die automatisierte Produktion von Ausgabeformaten, wie beispielsweise PDF oder HTML.

Werfen Sie einen Blick auf die Details zum Seminar.

Die nächsten Termine

Details zum Seminar DITA für Technische Redakteure

  • Was ist DITA und wie unterstützt es in der Technischen Dokumentation?
  • Semantische Struktur topic-orientierter Texte
  • DITA: Architektur / Maps / Topics / Spezialisierung / Domänen
  • Wiederverwendung von Informationen
  • Publikation von DITA-Daten
  • Das DITA Open Toolkit
  • Redaktions- und CMS-Umgebungen
  • Vor- und Nachteile von DITA

Technische Redakteure und Verantwortliche aus dem Bereich Technische Dokumentation sowie alle an DITA Interessierten. Für diese Seminar sind keine besonderen Voraussetzungen nötig.

2 Tage

Sie haben Fragen zu unserem Seminar?

Das Seminar kann bei Ihnen im Haus oder in unseren Räumen stattfinden. Wir erstellen für Sie ein detailliertes und maßgeschneidertes Angebot und stehen Ihnen natürlich für alle weiteren Fragen zur Verfügung. Unsere Ansprechpartner beraten und unterstützen Sie gerne.

Weiterführende Trainings

Ihre Ansprechpartner zum Thema Akademie

Deutschland und Schweiz

Regine Ceglarek

Österreich

Claudia Stefanizzi-Wurzinger